1989 – 1994      Studium der Elektronik an der Polytechnischen Universität Turin, Italien. Master Degree (Dipl.-Ing.) 1995
1996 – 1997      Entwicklungsingenieur im Bereich Leistungselektronik und elektrische Leistungsantriebe für die Automatisierung bei                           der Firma Prima Electronics, Turin, Italien
1997 – 1999      Wissenschaftlicher Mitarbeiter am "Elektrotechnischen Institut" der Polytechnischen Universität Turin
1998 – 1999      Gastwissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Stromrichtertechnik und Elektrische Antriebe (ISEA) der RWTH                            Aachen
2000                  Promotion (Dr.-Ing.) auf dem Gebiet der Leistungselektronik und EMV
2000 – 2004     Freiberuflicher Wissenschaftlicher Mitarbeiter am "Elektrotechnischen Institut" der Polytechnischen Universität Turin
2004 – 2008     Ministerialbeamter im Ministerium für Bildung, Universität und Forschung am Regionalschulamt für Bildung in Turin
2008 – 2014      Entsandt durch das Italienische Auswärtige Amt an das Institut „Don Bosco“ in Alexandria und Kairo, Ägypten
2014 – 2016      Vertretungsprofessur für „Leistungselektronik und elektrische Antriebe“ an der Hochschule RheinMain in Rüsselsheim
2016 – 2020      Professor für „Leistungselektronik und elektrische Antriebe“ an der Hochschule Wismar
2020                  Berufung als Professor für „Leistungselektronik“ an die Berliner Hochschule für Technik
2021                  Ernennung zum IEEE Senior Member