Neue Systeme der Kraftwerkstechnik

Durchführung:

Dieses Modul setzt sich aus seminaristischem Unterricht und Laborübung zusammen. Für das Wintersemester 2022/2023 wird ein Präsenzformat angestrebt. Alle Einzelheiten zur Durchführung des Moduls werden Ihnen in Moodle mitgeteilt. Für die Laborübung besteht Anwesenheitspflicht auch bereits während der Belegfrist.

Erster Termin:

10.10., 8:15 Uhr

Skript, Lernhilfmittel und Digitale Inhalte:

Alle Inhalte und Unterlagen der Veranstaltung und der Laborübung erhalten Sie hier.

Tutorium:

Es wird kein Tutorium angeboten.

Modulnote:

Die Ermittlung der Modulnote erfolgt gemäß Modulhandbuch.